Hauptsitz Düren:
Contrast Akustik GmbH
Willi-Bleicher-Straße 20
D-52353 Düren

Tel.: +49 (0) 2421 - 7800-419
Fax: +49 (0) 2421 - 7800-421



Niederlassung Bochum:
Contrast Akustik GmbH
Ratiborerstr. 26
D-44795 Bochum

Tel.: +49 (0) 234 - 369 53 46
Fax: +49 (0) 234 - 369 53 47
Impressum | AGB

Sehr geehrte Kunden aufgrund eines Stromausfalls im Industriegebiet sind wir zur Zeit telefonisch als auch per Mail nicht zu erreichen.
Bitte wählen Sie mobil +49 172 283 3006

Nicht wieder anzeigen

Rohrschalldämpfer

Bei Einbau von Schalldämpfern in Rohrleitung - Systemen spricht man in der Regel von Rohrschalldämpfern. Sie funktionieren hauptsächlich nach dem Absorptionsprinzip ggfs. mit einer vor geschalteten Drosselstufe oder einem Blendensystem. Hierdurch können turbulente Strömungen geglättet oder Strömungsgeschwindigkeiten größer als 50 m/s auf das zulässige Maß reduziert werden.

Rohrschalldämpfer bieten eine sehr breitbandige Dämpfung und zwar ohne zusätzliche Einbauten im tief- und mittelfrequenten Bereich und mit zusätzlichen Schall absorbierenden Einbauten auch im hochfrequenten Spektrum. Rohrschalldämpfer finden Anwendung in allen Rohrleitungssystemen unabhängig vom eingesetzten Medium. Über das Gesamtspektrum des Lärmerzeugers sind Dämpfungen bis über 40 dB zu erzielen. Höhere Dämpfungen erreichen wir durch Kombination von mehreren Schalldämpfern. Körperschalllängsleitung oder Strömungsrauschen kann das Ergebnis jedoch nach oben begrenzen.

Die unterschiedlichsten Lärmquellen wie Verbrennungsmotoren, Verdichter, Kleinturbinen, Pumpen und Gebläse sind denkbar, wobei Rohrschalldämpfer sowohl in Ansaug- als auch im Ausblaseleitungen, falls notwendig als Druckbehälter einsetzbar sind. Wir fertigen nach Ihren Zeichnungen oder legen nach Ihren technischen Daten aus.

Zur Unterdrückung des Körperschalls ist die Abkopplung der Schalldämpfer durch geeignete Kompensatoren sinnvoll. Eine schwingungsisolierte Lagerung der Rohrleitung sollte auch im Bereich der Schalldämpfer weitergeführt werden. Ebenso sind eine genügende Wärmeausdehnung und zusätzliche Isolierungen bei zu hoher Körperschallabstrahlung zu berücksichtigen.

Rohrschalldämpfer im Einsatz

  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
  • Rohrschalldämpfer | Schallschutz
Wir beraten Sie gerne - Telefon: +49 (0) 2421 - 7800-419